Sonntag, 30. November 2014

Cut Out Design - Essie Romper Room and Resort Fling

Guten Abend ihr Lieben,

wie vielleicht schon einige von euch 'gehört' haben, verlassen ein paar Farben das Essie Standart-Sortiment. Neben Shearling Darling und Spin the Bottle, ziehen auch 2 Lacke, die ich bereits besitze und liebe <3, an ihrer Stelle ins permanente Sortiment ein - Resort Fling und Romper Room :-)

Bei der Gelegenheit dachte ich, könnte man die zwei Hübschen ja mal in einem Design kombinieren.

Cut Out Design with Essie Romper Room and Resort Fling and Catrice Ultra Stay & Gel Shine
Cut Out Design with Essie Romper Room and Resort Fling and Catrice Ultra Stay & Gel Shine
Cut Out Design with Essie Romper Room and Resort Fling and Catrice Ultra Stay & Gel Shine Cut Out Design with Essie Romper Room and Resort Fling and Catrice Ultra Stay & Gel Shine

Die Wahl fiel dann auf ein, von Nailthatdesign inspiriertes Design, das ich vor kurzem auf Instagram gesehen habe. Dafür habe ich die Nägel als Basis mit dem Holotopper von P2 lackiert (da das Schildchen irgendwann mal abgegangen ist, weiß ich leider nicht wie der genau heisst).

Die Teile die später nicht lackiert werden sollten, habe ich mit Striping Tape abgeklebt. So kann man danach ganz einfach die Flächen mit den Lacken, in meinem Fall eben Romper Room und Resort Fling, ausfüllen.
Das Tape dann schnell wieder entfernen, bevor der Lack antrocknet und zum Schluss noch eine gute Schicht des Catrice Ultra Stay & Gel Shine Topcoats drüber - schon ist das Design fertig.

Cut Out Design with Essie Romper Room and Resort Fling and Catrice Ultra Stay & Gel Shine

Mir gefällt die Kombination echt gut. Ein bisschen zuckriger Candy-Style oder :-)?

Wie findet ihr die Farbauswahl der Lacke, die nun neu ins Sortiment von Essie kommen? Ich liebäugle ja schon etwas mit Spin the Bottle :-D

Groetjes en kusjes :-*

Kommentare:

Ich freue mich über Kommentare, Meinungen und Anregungen von euch :-)