Montag, 6. April 2015

essence - brit-tea collection nailpolish

Hallo ihr Lieben,

hattet ihr ein ein paar schöne Ostertage? Bei dem tollen Wetter konnte man das lange Wochenende richtig genießen und endlich mal wieder viel Zeit vor der Haustür verbringen <3

Letzte Woche durfte ich ein kleines Päckchen von Cosnova bei der Post abholen, enthalten waren einige Produkte der neuen brit - tea Kollektion von essence, die ab April nun in die Läden kommt. Die Kollektion enthält 4 frühlingshafte Nagellacke, wovon mich have a beau-tea-full day und pink to go erreicht haben. Alle 4 Lacke haben ein, wie essence es nennt, 'porzellan-effect' Finish. Sprich sie trocknen zu einem samtig, matten Finish.

essence - brit-tea collection nailpolish

have a beau-tea-full day

Ein ganz zartes Mint mit feinem Schimmer. have a beau-tea-full day brauchte bei mir leider 3 Schichten um wirklich ebenmäßig zu werden. Allerdings trockneten die einzelnen Schichten recht gut, sodass er Auftrag trotzdem nicht allzu lange dauerte. Der feine Schimmer ist definitv nicht nur im Fläschchen zu erkennen, sondern auch auf dem Nagel kann man ihn sehr gut sehen.

essence - brit - tea - have a beau-tea-full day
essence - brit - tea - have a beau-tea-full day
essence - brit - tea - have a beau-tea-full day
essence - brit - tea - have a beau-tea-full day

Weil ich natürlich neugierig war, wie der Lack in glänzend aussieht, musste zum Schluss noch eine Schicht Topcoat drüber.

essence - brit - tea - have a beau-tea-full day
essence - brit - tea - have a beau-tea-full day

pink to go


Ein wirklich tolles Pink, perfekt für den Frühling! pink to go hat ebenfalls einen feinen Schimmer und ist ganz leicht peachig angehaucht im Farbton. Hier brauchte ich nur 2 Schichten, wobei ich nachher auf den Fotos feststellen musste, dass man stellenweise noch die Nagellinie etwas durchscheinen sieht (Foto 2 und 4 am Zeigefinger). Also wäre eine 3te Schicht wohl doch nicht schlecht gewesen. pink to go trocknete bei mir etwas schlechter durch, als have a beau-tea-full day. Der feine Schimmer ist auch hier auf dem Nagel sehr gut zu sehen. Und er ist definitv mein Favorit!

essence - brit - tea - pink to go
essence - brit - tea - pink to go
essence - brit - tea - pink to go
essence - brit - tea - pink to go


Natürlich musste ich auch dem pink to go zum Schluss noch eine Schicht Topcoat verpassen!

essence - brit - tea - pink to go
essence - brit - tea - pink to go


Die beiden Farbtöne gefallen mir ganz gut, vor allem jetzt für den Frühling. Schön ist auch, dass (wie ja leider öfters) der Schimmer auch auf dem Nagel sehr gut zu erkennen ist und nicht nur im Fläschchen. 
Die Deckkraft könnte allerdings wirklich ein bisschen besser sein, denn nach 2 dickeren Schichten ist vor allem have a beau-tea-full day bei mir einfach noch viel zu fleckig gewesen.

Welche Version gefällt euch denn besser - Die mit originalem 'porzellan-effekt' Finish oder die Version mit einer Schicht Topcoat?

Auf die zwei anderen Lacke der Kollektion könnt ihr bei der lieben Jenny einen Blick werfen!

Habt noch einen schönen Abend :-*

Kommentare:

  1. Schöne Lacke :) Mir persönlich gefallen die Varianten mit Topcoat besser.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch ein Päckchen bekommen, unter anderem den pinken und grünen Lack. Und beide sehen mit TC tausend mal hübscher aus. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ganz froh diese beiden bekommen zu haben :-D den Grünen finde ich von der Farbe her ja ganz schrecklich o.O

      Löschen
  3. Mir gefällt beides. Das matte bzw. den Porzellan-Effekt mag ich auch, da es mal was anderes ist =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich kann mich auch nicht so recht entscheiden :-) hat irgendwie beides was ;-)

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, Meinungen und Anregungen von euch :-)