Samstag, 31. Mai 2014

Wedding Nails in Two Versions ...

Gestern war die Hochzeit einer guten Freundin. Die von euch, die mir auf Facebook folgen haben vielleicht gesehen, dass ich für diesen besonderen Tag ein Freehand-Design, nach einer Idee von Paulinas Passions, geplant  hatte, für welches ich allerdings echt ganz schön üben musste. :-D 
Letztendlich habe ich es dann aber hinbekommen und war mit dem Resultat sogar ganz glücklich. 

Hier der erste Versuch des Freehand-Designs auf der ganzen Hand, nach stundenlangem Üben auf Nailtips. ;-D

Wedding Nails, Lace Design, Freehand
Für das "Spitze"-Muster habe ich einen French-Pen von Essence benutzt. Auf dem 'Übungsbild' oben habe ich keine Basecolour unter dem Muster, sondern nur einen Topcoat drüber.

Was für ein Naildesign es dann zur Hochzeit wirklich geworden ist?


Für den Tag der Hochzeit entschied ich mich allerdings für Sally Hansen – Brilliant Cut als Basecolour. Ich wollte den Mittelfinger anders gestalten als die anderen, war mir aber nicht sicher wie genau es aussehen sollte. Ob nur in einer anderen Farbe oder mit einem Akzent. Da aber ja Donnerstag Feiertag war, hatte ich genug Zeit einfach beide Ideen auszuprobieren.

Die erste Idee war auch auf den Mittelfinger Sally Hansen – Brilliant Cut zu lackieren und dort dann Glitter-Sheets in perlmut-weiß zu plazieren.
Das hat auch wunderbar funktioniert und ich fand das Ergebnis auch wirklich schön...


Wedding Nails, Lace Design, Freehand

Als ich dann aber mein Outfit für die Hochzeit inklusive aller Accessoires anprobiert habe, stellte ich fest, dass die Nägel so mal gar nicht zu meinem goldenen Schmuck passen.

Also wurde es dann doch  Idee Nr. 2 – nämlich ein goldenes Design. So habe ich den Mittelfinger kurzerhand mit Sally Hansen’s Go Gold aus der Satin Glam Collection lackiert und auf den anderen Nägeln Akzente mit Nail-Studs vom Born Pretty Store gesetzt!

Wedding Nails, Lace Design, Freehand

Welches Design gefällt euch, mal abgesehen davon ob es zu goldenem Schmuck passen würde oder nicht, besser?

Kommentare:

  1. Wow, die sehen beide total toll aus *-*
    Ich kann mich gar nicht entscheiden, welches ich besser finden soll, weil beide unglaublich schön sind <3

    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh Dankeschön! :-) ich kann mich auch nicht entscheiden, welches ich besser finde ...! Das Goldene hat ja eigentlich nur wegen des Schmuckes den 'Zuschlag' bekommen ;-)

      Grüße

      Löschen
  2. Das erste Bild habe ich schon bei Facebook gesehen, sieht wirklich klasse aus, dein Nageldesign!
    LG Kabuki

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, Meinungen und Anregungen von euch :-)