Freitag, 9. Mai 2014

Glitter Sheets Mani


Guten Morgen!

Heute Abend bin ich zur Geburtstagsfeier meines Patenkindes eingeladen, sie wird 10 und bekommt eine super coole Party. Sie darf nämlich eine ‚Nacht im Museum‘ mit all ihren Freundinnen feiern. Wir schlafen dann alle im Museum inklusive nächtlicher Planetariumsvorstellung, Pizza und natürlich dem Film ‚Nachts im Museum‘ :-)

Bei so vielen Mädels auf einen Haufen habe ich mir gedacht dass, meine Mani für heute Abend unbedingt einen ‚Bling Bling‘-Faktor haben muss! Da gestern meine Bestellung vom Born Pretty Store angekommen ist, habe ich mich entschieden die Glitter Sheets auszuprobieren.


Als Base für die Accent-Nails habe ich ein Schwarz (P2 – Eternal) genommen, die anderen Nägel habe ich mit der Schönheit St. George von a-England lackiert.

Und dann ging es an eine sehr mühsame Arbeit, vor allem als es dann an die rechte Hand ging. Ich habe mit drei Farben gearbeitet und die Sheets mit einem Dottingtool auf den noch feuchten Lack gebracht ( ja jeden einzeln -.- ). Wie man am Mittelfinger sieht ist es mir von oben nach unten immer besser gelungen die einzelnen Sheets zu platzieren ;-) und beim Ringfinger klappte es dann schon sehr gut. 


Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und finde, dass es ein bisschen was von einer Schlangen/Schuppen-Optik hat oder was meint ihr?

Mal sehen wie es den Mädels heute Abend gefällt :-) Ich wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. wow, das ist toll geworden. lg Angelina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) War aber auch eine ganz schöne Geduldsangelegenheit :-D

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, Meinungen und Anregungen von euch :-)